Mein neuestes Tool...

28. April 2012

Ich habe wieder mal ein neues Tool. Ich habe mir bei meiner letzten Bestellung bei Lieblingsstücke von Clover den Kanzashi Flower Maker mitbestellt. Das Teil musste ich natürlich gleich ausprobieren und dabei hatte ich auch gleich eine Idee, wo ich diese Blumen das erste mal einsetzten werde. Mit dieser Schablone sind die Blumen wirklich recht schnell gemacht, wenn man mal den Dreh mit dem Faden zusammenziehen und gleichzeitigem falten herrausen hat. So ab der Dritten hatte selbst ich das gekneist....

An einem Abend hatte ich dann die Miniserie von 7 Stück fertig. Also nur die Blumen. Jetzt überleg ich noch rum, womit ich am besten die Broschennadeln und die Knöpfe für die Mitte anbringe. Nähen mag ich nicht, ich will kleben. hmm.... Heißkleber oder doch lieber Leim.... ???? Hat wer eine Tipp für mich?
 

Mein größtes Problem war die richtige Schere.... Ich habe mal alle, dich ich finden konnte zusammengesammelt. Anforderungen: knapp an der Kante der Schablone schneiden und der Stoff sollte natürlich auch zerschnitten werden, nicht bloß in der Schere eingeklemmt.... Den ersten Platz dieses Wettkampfes machte die Nasenhaarschere - ja so was gibt es wirklich und wir haben so was sogar in unserem Haushalt.... also mein Mann hat so was, sogar eine stylische...... ich brauch das natürlich nicht..... naja, jetzt brauch ich sie auch, aber nur für die Blumen....

Damit bei der Taufe von Herrn M. auch jeder gleich weiß, wer zu unserem Clan gehört - immerhin gibt es gleich 3 Täuflinge - bekommen wir Mädls alle eine solche Ansteckblume. Und für die Männer habe ich Fliegen nach dieser Anleitung genäht.



Nur noch bis Sonntag 24:00 könnt ihr bei meiner Verlosung teilnehmen. Wer also noch kein Los gezogen hat, schnell eintragen.

Kommentare:

  1. Also, ich hab bei meinen damals die Anstecknadel mit Heißkleber angeklebt und das hat bombenfest gehalten. Deine sind übrigens super süss geworden. Wünsche euch einen schönen und festlichen Tag.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke
      Ich gestern schon mal die Fleigen mit Leim angeklebt, die halten auch super, und die Blumen sind gerade am trocknen, haben ja heute nachmittag ihren Einsatz. Aber das nächste mal werde ich es mit Heißkleber versuchen, da muß ich dann nicht so lange warten...

      Löschen

Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich über jeden Kommentar.
Ich beantworte gerne alle Fragen die ihr mir in euren Kommentaren stellt. Leider ist mir dies nur möglich, wenn ihr eure eMail Adresse freigeschaltet habt, da ich euch sonst kein eMail schicken kann. Ansonsten schreibt mir ein Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular, damit ich euch antworten kann.

Gruß
dodo